24.06.2013

Schnelles Wachstum geplant:


Bonner gründen ITConcepts Automotive in Wolfsburg

Gernot Joswig, Niederlassungsmanager der ITConcepts Automotive GmbH in Wolfsburg. Foto: ITConcepts
Gernot Joswig, Niederlassungsmanager der ITConcepts Automotive GmbH in Wolfsburg. Foto: ITConcepts

Die hiesige IT-Branche hat Zuwachs bekommen – in Form der ITConcepts Automotive in Wolfsburg. Die GmbH ist Teil der Bonner ITConcepts Unternehmensgruppe. Durch die Gründung einer eigenen Gesellschaft mit IT-Leistungen für den Automobilbereich will die Gruppe ihre Spezialisierung fortsetzen.

Das Hauptaugenmerk der ITConcepts Unternehmensgruppe liegt auf der Implementierung und Effizienzsteigerung von Lösungen, die Geschäftsprozesse automatisieren und verbessern.

DMU und PDM

In der Niederlassung in Wolfsburg strebt sie ein schnelles Wachstum an – mit dem Ausbau von Kompetenzbereichen wie Digital Mock-Up (DMU) und Produktdatenmanagement (PDM).

Im Bereich DMU berät das neue Unternehmen seine Kunden durch den virtuellen Produktentwicklungsprozess ihrer Fahrzeuge – von der Konzeptphase über die Serie bis hin zur Modellpflege.

Praktische Erfahrungen mit der effizienten Verwaltung von CAD-Dokumenten und Pflege von variantenreichen Fahrzeugstrukturen bilden den Bereich PDM ab.

Umzug in 2014

ITConcepts Automotive ist im Gerta-Overbeck-Ring ansässig – noch. Anfang kommenden Jahres zieht man in den Wolfsburger Stadtteil Kästorf. Das Gebäude wird eine 600 Quadratmeter große Bürofläche haben.

„Im jetzigen Büro platzen wir aus allen Nähten", sagt Niederlassungsmanager Gernot Joswig.