09.07.2013

Angebot der TU


Braunschweiger iDAY: So klappt es mit dem Wunschstudium

Das Abi ist geschafft, die Entscheidung für das Wunschstudienfach getroffen. Jetzt nur noch: erfolgreich bewerben. Am 15. Juli endet bundesweit die Bewebungsfrist für zulassungsbeschränkte Fächer. Die TU Braunschweig greift beim Bewerbungsendspurt unter die Arme. Sie lädt zum iDay – und zwar am Freitag, 12. Juli 2013, von 10 bis 17 Uhr ins Studienservice-Center im Braunschweiger Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11.

Beim iDay können Studienbewerber bei Mitarbeitern des Studienservice-Centers prüfen lassen, ob ihre Bewerbungsunterlagen okay sind. Sie können alle Fragen rund um die Bewerbung klären und, na klar, ihre Unterlagen auch persönlich abgeben.

Achtung, Klippe

Wäre ja schlimm, sollte die Aufnahme des Wunschstudiums an Formalien oder zu spätem Eingang scheitern. Tatsächlich ist es so, dass beim Bewerbungsschluss, dem 15. Juli 2013, nicht der Tag der Absendung, also der Poststempel, sondern der Eingang im Immtrikulationsamt ausschlaggebend ist

„Leider gibt es manchmal Postlaufzeiten von bis zu zwei Wochen", sagt Kai Brunzel, der Leiter des Immatrikulationsamtes der TU Braunschweig, „wir empfehlen daher die Absendung der Unterlagen in der letzten Juniwoche, die persönliche Abgabe oder den Besuch des iDAY."

Abizeugnis nicht vergessen

Was gibt es beim iDay zu beachten? In der Regel reicht es, dass man seine Hochschulzugangsberechtigung, wie zum Beispiel das Abiturzeugnis, und einen lückenlosen tabellarischen Lebenslauf mitbringt, um sich direkt um einen Studienplatz zu bewerben.

Nur in einigen Studiengängen, wie zum Beispiel Musik, Sport/Bewegungspädagogik und English Studies oder in Master- und weiterführenden Studiengängen sind weitere Nachweise notwendig.

Höchste Eisenbahn!

Studierende, die ihre Bewerbung bereits online vorbereitet haben, sparen Zeit, wenn sie den entsprechenden Ausdruck gleich mitbringen. Natürlich können bereits in der gesamten Bewerbungsphase seit dem 1. Juni 2013 Bewerbungen persönlich im Studienservice-Center abgegeben werden, am 12. Juli 2013 wird es dann aber höchste Eisenbahn.

Die Bewerbungsfrist für zulassungsfreie Studiengänge endet erst am 15. Oktober 2013.

Hier gibt es Hilfe

Für Fragen zu den Informationsveranstaltungen, dem iDAY oder zum Bewerbungsverfahren helfen der Studienservice-Call telefonisch unter (05 31) 391 43 21 und das Studienservice-Center während seiner Öffnungszeiten von Montag bis Mittwoch zwischen 10 und 16 Uhr, am Donnerstag von 10 bis 17 Uhr sowie am Freitag und vor Feiertagen von 10 bis 13 Uhr.