10.03.2010

Projektinitiative wächst


Fourth Project ab sofort Partner von IT-Region 38

Neue Partner (von links): Kai Witte (Business Manager Fourth Project), Arndt Lorenz (Geschäftsführer Fourth Project) sowie Frank Fauth.
Neue Partner (von links): Kai Witte (Business Manager Fourth Project), Arndt Lorenz (Geschäftsführer Fourth Project) sowie Frank Fauth.

Die Fourth Project GmbH ist neuer Partner von IT-Region 38. „IT-Region 38 setzt sich kritisch mit IT-Themen auseinander und verschafft der regionalen Branche eine überregionale Öffentlichkeit, die sie vorher nicht hatte", sagt Kai Witte, Business Manager Fourth Project, „wir wollen dazu künftig unseren Beitrag leisten."

Von der Bedarfs- und Anforderungsanalyse über die Softwareentwicklung bis hin zum Application Management: Die Fourth Project GmbH koordiniert und realisiert ganzheitlich IT-Projekte in ganz Deutschland. Zu den Kunden zählen in erster Linie Unternehmen aus dem Bereich Automotive, aus der Informations- und Konsumgüterindustrie sowie Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung. „Wir haben zu Jahresbeginn unser Beratungs- und Produktangebot geschärft und rücken damit noch enger an unsere Kunden heran", sagt Kai Witte.

Die Partnerschaft mit IT-Region 38 ist für ihn Beleg für Unternehmungsgeist und Tatendrang von Fourth Project. Und sie steht in enger Beziehung zum hohen Qualitätsanspruch, den die hundert Mitarbeiter an den Standorten Wolfsburg und Berlin an ihre Arbeit stellen.

„IT-Region 38 hat sich etabliert und einen hohen Professionalisierungsgrad erreicht. Die Erörterung und Bewertung aktueller Trends und Marktentwicklungen der IT auf einem hohen fachlichen und technischen Niveau mit der IT-Region 38 und deren Partnern ist eines der Hauptanliegen unserer Mitgliedschaft", sagt Kai Witte. „Wir sind davon überzeugt, dass sich aus diesem Infoabgleich neue Ideen und Impulse entwickeln werden, die wir gut in unser hochprofessionelles Beratungsangebot zum Nutze der Kunden einbringen können."

Die Fourth Project GmbH ist der fünfte Partner von IT-Region 38. Zuvor haben sich bereits die Wolfsburg AG, die Oskar Kämmer Schule, die LINEAS Informationstechnik GmbH und die DAVID GmbH der Projektinitiative angeschlossen. (boy)