04.09.2014


Niemals geht man so ganz: IT-Region 38 sagt Tschüss

Was ist im Jahr 2008 nicht alles passiert. Barack Obama wurde Präsident und Sarkozy und Carla Bruni heirateten. Wir hatten eine totale Mondfinsternis und Fußball-Deutschland wurde Vize-Europameister. Und: Eine kleine, aber feine Projektinitiative ging an den Start, um der IT-Branche der Region Braunschweig-Wolfsburg eine Stimme zu geben.

Sechs Jahre sind seitdem vergangen. Sechs Jahre, in denen wir vieles von dem, was sich IT-Region 38 vorgenommen hatte, erreicht haben. Und in denen auch einiges nicht klappte. Die Bilanz aber, finden wir, fällt positiv aus. Weil IT-Region 38 der IT-Branche, deren Unternehmen und Mitarbeitern eine Öffentlichkeit gegeben hat. Und weil wir mit den Mitteln, die uns zur Verfügung standen, viele Menschen zusammengebracht haben.

Nun sind wir an eine Stelle angelangt, an der wir die ganze Sache auf sich beruhen lassen wollen. Wir setzen einen Punkt, um uns anderen Dingen zu widmen. Doch wie heißt es so schön: Niemals geht man so ganz. Unsere Unternehmensdatenbank werden wir weiter pflegen. Und wer weiß – vielleicht kehren wir auch bald wieder zurück. In einem neuen Gewand.

Es hat uns Spaß gemacht mit euch. Tschüß!