Symtavision NewsConference on Timing Analysis

Titel Symtavision NewsConference on Timing Analysis
Kategorie Messen und Kongresse
Beginn 29.09.2010, 10:00 Uhr
Ort Symtavision GmbH

Frankfurter Straße 3
38122 Braunschweig
Download als .ics-Datei Download

Beschreibung

Echtzeitanalysen sind der Schlüssel zur kostenoptimierten Entwicklung von zuverlässigen elektronischen Steuerungen; im Automobil- und Flugzeug-Bereich und in weiteren Branchen. Die Anwendungen reichen von der frühen Evaluation von Systemkonzepten bis zur finalen Absicherung sicherheitskritischer Funktionen.

Am 29. und 30. September veranstaltet die SYMTAVISION GmbH aus Braunschweig dazu nun schon zum vierten Mal ihre „Symtavision NewsConference on Timing Analysis“. Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit zum Ideenaustausch zwischen Ingenieuren, Managern, Technologieexperten und Forschern aus dem Bereich eingebettete Echtzeitsysteme und Timing-Analyse. Hier werden Fragen, Erfahrungen und Anforderungen diskutiert und zukünftige Echtzeit-Trends gesetzt.

Auf Grund des stark wachsenden Interesses am Thema Echtzeit wird die Konferenz in diesem Jahr auf zwei Tage ausgedehnt: der "Technical Day", der in parallelen Workshops Technologien und Werkzeuge im Detail beleuchtet, beginnt am 29. September um die Mittagszeit, gefolgt vom "Industrial Day" am 30. September, wie gewohnt mit Expertenvorträgen aus der Industrie, unter anderem von BMW, DAIMLER, DENSO, Embraer, Infineon und VOLKSWAGEN,

Die Konferenz wird durch eine kleine aber feine Ausstellung abgerundet. Hier stellen SYMTAVISION und ihre Partner von AbsInt, aquintos, Elektrobit und Gliwa ihre Portfolios und Produktneuheiten vor.

Die Konferenz ist international ausgerichtet und wird in englischer Sprache durchgeführt. Es haben sich bereits rund 100 Teilnehmer von Automobil- und Flugzeug-Herstellern und -Zulieferern angemeldet, davon ein großer Teil aus

Ansprechpartnerin:
Alexandra Schlagowski -Conference Manager-
Tel. +49 531 886179 20




Google Map