Der Ursprung des Computers

Titel Der Ursprung des Computers
Kategorie Vorträge und Seminare
Beginn 26.05.2011, 17:00 Uhr
Ende 26.05.2011, 17:00 Uhr
Ort Kongresssaal IHK Braunschweig

Brabandtstraße 11
38100 Braunschweig
Download als .ics-Datei Download

Beschreibung

Die Frage nach dem Schöpfer des Computers wird heute fast einhellig beantwortet: Konrad Zuse baute vor knapp siebzig Jahren den ersten funktionsfähigen Digitalrechner namens Z3 – in einer Zeit, in der diese Leistung einem Wunderwerk gleichkam. Am Donnerstag, dem 26. Mai um 17 Uhr ist Professor Horst Zuse im Kongresssaal der IHK Braunschweig zu Gast, um aus dem Leben seines Vaters und von der ersten Computergeneration zu erzählen.

Zuse, auf Einladung des VDI Braunschweig und der Braunschweiger Regionalgruppe der Gesellschaft für Informatik zu Gast, wird anhand von Fotos und Videos aus den fünfziger Jahren die ersten Rechnerentwicklungen vorstellen – darunter die legendären Rechenmaschinen Z1 bis Z4 von Konrad Zuse, der sein Leben von 1910 bis 1995 ganz der Erfindungskunst und der Computerproduktion widmete.

Auch werden seine Ideen der Formulierung von mathematischen Problemen im Plankalkül als höhere Programmiersprache für vollautomatische Rechenmaschinen darge

Der Besuch des Vortrags ist kostenlos und für jeden offen.




Google Map