Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß in der Praxis

Titel Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß in der Praxis
Kategorie Vorträge und Seminare
Beginn 18.05.2010, 17:30 Uhr
Ende 18.05.2010, 17:30 Uhr
Ort TU Braunschweig

Mühlenpfordtstr. 23
38106 Braunschweig
Download als .ics-Datei Download

Beschreibung

Könnte der Regen unserem Ausflug morgen einen Strich durch die Rechnung machen? Hat die Beziehung zwischen den beiden eine Zukunft, wo sie doch so weit voneinander entfernt wohnen? Ein Risiko bemessen und bewerten ist fester Bestandteil unseres Lebens – auch im IT-Umfeld. Welche IT-Risiken es gibt und mit welchen Methoden sie sich abschätzen lassen, verraten TU Braunschweig, DAVID GmbH und IT-Region 38 mit ihrem exquisit besetzten Workshop am Dienstag, den 18. Mai von 17.30 Uhr an.

Unter dem Dach des Software Systems Engineering Instituts von Dr. Andrea Herrmann treffen sich Könner und solche, die es werden wollen. Erfahrungen austauschen, Anregungen geben, voneinander lernen: Die Workshop-Teilnehmer werden Strategien zur Risikoschätzung praktisch erproben und die damit verbundenen Schwierigkeiten kennen lernen – um künftig mit Begriffen wie Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß besser hantieren und sie in Uni und Job anwenden zu können.

Für Studierende ist die Veranstaltung eine tolle Gelegenheit, sich mit Fachleuten aus der Praxis auszutauschen und zu vernetzen. Praktiker treffen Studierende von heute und Kollegen von morgen.

Der Workshop zur Risikoschätzung steigt bei der TU Braunschweig, Raum IZ 160 in der Mühlenpfordstr. 23 (Informatikzentrum), Braunschweig. Der genaue Raum wird noch bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt in bewährter Manier über die XING-Plattform von IT-Region 38. Anmeldeschluss ist der 14. Mai.

Für leckerere Snacks und kühle Getränke sorgt die DAVID GmbH. Vielen Dank.




Google Map