Über das Unternehmen


Standorttyp

Hauptsitz

Firmengröße

11-20

Geschäftsführer

  • Egbert Ewald

Beschreibung

Die heutige DiaServ Braunschweig GmbH wurde ursprünglich 1996 als EDV-Stabsstelle des Diakonischen Werkes Braunschweig gegründet. Das Ziel war es, die bis dahin vorhandene Vernetzung der Geschäftsstelle neu zu organisieren und die Anwenderbetreuung auszubauen.

Gleichzeitig wurde ein zentralisiertes Rechnungswesen für das Diakonische Werk mit seinen Kreisstellen und Einrichtungen eingeführt. Mit großem Erfolg: In den vergangenen Jahren steigerte die DiaServ GmbH die Anzahl der User und Standorte kontinuierlich. 2007 konnte zudem der erste externe Kunde für den reinen Dienstleistungsbetrieb gewonnen werden. Durch permanentes Anpassen, Weiterentwickeln sowie die Mitwirkung bei Beschaffung und Planung, entstand mithilfe der DiaServ GmbH bei diesem Kunden, eine leistungsstarke Serverfarm auf hohem Sicherheitsstandard, die auf mehrere Standorte verteilt ist.

Seit 2009 gehört die ehemalige EDV-Stabsstelle als eigene Betriebsgesellschaft zur Diakonzept gGmbH. Mit diesem Schritt öffnete sich der Weg als IT-Dienstleister für alle Teilnehmer am Sozialen Markt. Dabei haben Kunden die Wahl, sich entweder für die interne SAP-Plattform zu entscheiden oder ihre eigene Branchensoftware in einer abgesicherten Umgebung hosten zu lassen.

Zahlen & Fakten

  •     eigene Serverfarm
  •     Mehr als 600 User im eigenen Netzwerk
  •    Über 130 externe Nutzer
  •     Rund 50 betreute Standorte
  •     9 Mitarbeitende und 3 Auszubildende zum Fachinformatiker Systemintegration


(Stand Oktober 2010)